(Heppenheim, 22.04.21). Die Kreistagsfraktion der CDU Bergstraße wird Bürgermeister a.D. Joachim Kunkel (Wald-Michelbach) als künftigen Vorsitzenden des Bergsträßer Kreistags vorschlagen. „Als stärkste Fraktion im Kreistag nehmen wir unser Vorschlagsrecht wahr und schlagen mit Joachim Kunkel eine Persönlichkeit vor, die über die Fraktionsgrenzen hinaus Anerkennung und Respekt findet,“ erklärt der wiedergewählte Fraktionsvorsitzende Volker Oehlenschläger. Er gehe davon, dass der vorgeschlagene Joachim Kunkel im Kreistag breite Zustimmung findet. Joachim Kunkel ist seit 2001 Mitglied des Bergsträßer Kreistags. In der vergangenen Wahlperiode war er stellv. Fraktionsvorsitzender und haushaltspolitischer Sprecher seiner Fraktion. Von 1999 -2017 war Kunkel Bürgermeister der Gemeinde Wald-Michelbach. In seinem politischen Engagement hat er sich den Ruf eines geradlinigen, an der Sache orientierten Politikers erworben, für den der Einsatz für die Interessen der kommunalen Familie an erster Stelle steht. Kunkel würde in dieser Funktion dem ehemaligen Bürgermeister der Gemeinde Fürth, Gottfried Schneider, nachfolgen, der nicht mehr für den Kreistag kandidierte.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag