(Heppenheim, 29.09.2014). Zur Frage der Kandidatur bei der Landratswahl 2015 haben heute der Vorsitzende der CDU Bergstraße, Dr. Michael Meister und der langjährige Landrat des Kreises, Matthias Wilkes, in Berlin ein sehr gutes Gespräch geführt.

Matthias Wilkes hat dabei seine Entscheidung bekräftigt, sich nicht für eine dritte Wahlperiode als Landrat des Kreises Bergstraße bewerben zu wollen. Dr. Michael Meister hat diese abschließende Entscheidung mit großem Bedauern und mit Respekt zur Kenntnis genommen.

Nach Abschluss der zweiten Mitgliederbefragung werden sich die Gremien der CDU Bergstraße mit deren Ergebnis beschäftigen und eine rasche Personalentscheidung vorbereiten. 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag