Kreis Bergstraße. 147000 Familien in Hessen haben eine Familienkarte des Landes Hessen. Diese Karte wird auf Antrag kostenlos an alle hessischen Familien mit mindestens einem Kind unter 18 Jahren ausgestellt.

Mit dieser Karte sind vielfältige Vergünstigungen bei rund 200 Partnern verbunden, teilt der CDU Landtagsabgeordnete Peter Stephan mit. Was aber noch wichtiger ist, ist eine kostenlose Basis-Unfallversicherungen für Kinder bis zur Einschulung und für Elternteile oder Alleinerziehende, die ihre Kinder in den ersten drei Lebensjahren selbst betreuen.

Mehr Informationen über die Familienkarte gibt es unter www.familienkarte.hessen.de . Eine Beantragung der Karte kann online bei info@familienkarte.hessen.de oder beim Hessischen Sozialministerium, Team Familienkarte, Dostojewskistr.4 in 65187 Wiesbaden erfolgen.

„ Die Familienkarte Hessen ist ein wichtiger Baustein unserer CDU Familienpolitik. Sie bietet vielfältige Leistungen kostenlos für die Familien. Die Beantragung geht problemlos. Ich kann nur jeder Familie empfehlen, sich diese Familienkarte zu besorgen“ schließt der CDU Abgeordnete seine Empfehlung für diese Leistung ab.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag