Die Zwingenberger Künstlerin Ulrike Fried-Heufel hat im Rahmen des Berliner Attentats auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächniskirche dem Parlamentarischen Staatssekretär und Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Dr. Michael Meister (CDU) eine von ihr erstellte Zeichnung mit diversen Unterschriften übergeben. Diese künstlerische Darstellung wurde nun während des 36. Evangelischen Kirchentages in der Landesvertretung Hessen einer hessische Gruppe präsentiert. Dr. Meister erklärte den Teilnehmern das Kunstwerk persönlich.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag